Dr. Hajo Schumacher über Medien und Journalismus

Inhalt

Heute begrüße ich bei talk4future: Dr. Hajo Schumacher.

Nach seiner Ausbildung war Hajo lange Zeit beim Spiegel tätig. Zunächst als Redakteur für Sport und Außenpolitik, anschließend als Reporter für die Innenpolitik und schließlich in leitender Funktion für das Berliner Spiegel-Büro. Nach neujähriger Spiegeltätigkeit wechselte er als Chefredakteur zu dem Lifestyle Magazin MAX. In Münster geboren, studierte Hajo in München, promovierte im Ruhrgebiet und arbeitete in Bonn, Hamburg und in Berlin, wo er heute noch lebt. Er schreibt als freier Kolumnist für verschiedene Zeitungen, wie zum Beispiel für meine Lieblingszeitung, die WAZ.
Für RTL, den WDR oder den HR liefert er zudem regelmäßig Kommentare.

Von 2006 bis 2009 moderierte er gemeinsam mit Hans-Hermann Tiedje die wöchentliche Talkshow Links-Rechts auf N24, und ist heute ein gern gesehener und gehörter Gast in diversen TV-Talkshows. Hajo ist weiterhin Autor von Sachbüchern und zahlreicher Biographien über Politiker, wie Angela Merkel oder Klaus Wowereit.
Wenn sich also jemand in der Welt der Medien auskennt, dann mein heutiger Gesprächspartner.

Und wie immer: Kommentare sind WILLKOMMEN!